Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Ewald Theodor Drathen Riesling-Gewürztraminer QbA 2018
Ewald Theodor Drathen Riesling-Gewürztraminer...
Ewald Theodor Drathen, Deutschland, Weißwein, Riesling,...
Inhalt 0.75 Liter (3,99* / 1 Liter)
2,99 *
Der Bötzinger - Spätburgunder Rotwein Auslese 2017
Der Bötzinger - Spätburgunder Rotwein Auslese 2017
Winzergenossenschaft Bötzingen, Deutschland, Rotwein,...
Inhalt 0.5 Liter (20,00* / 1 Liter)
10,00 *
Weingut Raabe Pfälzer Lebenslust  Muskateller feinherb
Weingut Raabe Pfälzer Lebenslust Muskateller...
Raabe Muskateller feinherb – Muskatduft und Pfirsichgeschmack...
Inhalt 1 Liter
5,40 *
Weingut Raabe Pfälzer Geister Raabe´s Chili-Rosé
Weingut Raabe Pfälzer Geister Raabe´s Chili-Rosé
Raabes Chili-Rosé – Feuriges Vergnügen
Inhalt 0.5 Liter (27,80* / 1 Liter)
13,90 *
Weingut Raabe Pfälzer Lebenslust Gewürz-Traminer mild
Weingut Raabe Pfälzer Lebenslust...
Raabe Gewürztraminer mild
– Wie ein Spaziergang im Rosengarten
Inhalt 0.75 Liter (8,00* / 1 Liter)
6,00 *
Weingut Raabe Pfälzer Lebenslust Dunkelfelder  mild
Weingut Raabe Pfälzer Lebenslust Dunkelfelder...
Raabe Dunkelfelder mild – Ein echter, aber seltener Pfälzer...
Inhalt 0.75 Liter (7,60* / 1 Liter)
5,70 *
Weingut Raabe Pfälzer Lebenslust Dornfelder Sekt trocken
Weingut Raabe Pfälzer Lebenslust Dornfelder...
Raabe Dornfelder Sekt trocken - ungewöhnlicher Sekt für...
Inhalt 0.75 Liter (11,87* / 1 Liter)
8,90 *
Weingut Raabe Pfälzer Seligkeit Ortega edelsüß
Weingut Raabe Pfälzer Seligkeit Ortega edelsüß
Raabe Ortega Beerenauslese – Frucht-Süsse-Säure in perfekter...
Inhalt 0.5 Liter (16,00* / 1 Liter)
8,00 *
Weingut Raabe Pfälzer Seligkeit Riesling & Scheurebe Eiswein edelsüß
Weingut Raabe Pfälzer Seligkeit Riesling &...
Raabe Riesling & Scheurebe Eiswein – Für Gourmets: die eisige...
Inhalt 0.38 Liter (44,47* / 1 Liter)
16,90 *
Der Bötzinger - EMOTION Spätburgunder Weißherbst Qualitätswein lieblich 2017
Der Bötzinger - EMOTION Spätburgunder...
Winzergenossenschaft Bötzingen, Deutschland, Roséwein, Cuvee,...
Inhalt 1 Liter
5,99 *
Gepa Geschenkverpackung Wein + Schokolade
Gepa Geschenkverpackung Wein + Schokolade
Moselland, Deutschland, Rotwein, Regent + Dornfelder, trocken
Inhalt 0.75 Liter (11,99* / 1 Liter)
8,99 *
Moselland 5er Geschenkverpackung Weinprobe Deutsche Spezialitäten
Moselland 5er Geschenkverpackung Weinprobe...
Moselland, Deutschland, Rotwein/Weißwein/Roséwein,...
Inhalt 1.25 Liter (7,99* / 1 Liter)
9,99 *
Roberto Castagner Aqua 21
Roberto Castagner Aqua 21
Roberto Castagner, Italien, Likör, Glera, Riesling,Verdiso
Inhalt 0.75 Liter (18,65* / 1 Liter)
13,99 *
Roberto Castagner Caffe 21
Roberto Castagner Caffe 21
Roberto Castagner, Italien, Likör
Inhalt 0.75 Liter (18,65* / 1 Liter)
13,99 *
 
 

Welcher Wein passt zu welchem Dessert?

Die richtige Wahl kann manchmal herausfordernd sein. Wenn man sich aber an bestimmten Eigenschaften orientiert, steht dem Genuss nichts mehr im Wege. Abhängig von der Konsistenz, dem Geschmack und der Temperatur der Nachspeise kann man sich an gewisse Regeln halten, um eine harmonierende Kombination zu erreichen. Cremige und fluffige Nachspeises wie Creme Brûlée oder Creme Caramel harmonieren besonders gut mit Muskateller oder edelsüßen Weinsorten. Zu Apfelkuchen und Apfelstrudel wird gerne Riesling gereicht. Sowohl als Begleitung zu Schokoladenmousse als auch zu Zitronensorbet kann aromatischer Sekt seine Stärken ausspielen. Die Kohlensäure im Sekt wirkt erfrischend und harmoniert gut mit eiskalt servierten Nachspeises. Gewürztraminer harmonieren mit luftigen und leichten Nachspeises, welche aber nicht zu süß sein sollten. Entscheiden Sie sich für ein deftiges Nachspeise wie eine Käseplatte, so sollte ein edelsüßer Spätburgunder eine genüssliche Wahl darstellen. Falls Sie doch eher experimentierfreudig sind, sei gesagt: Die 100% perfekte Kombination von Trank und Speisen gibt es nicht; möglich ist alles was schmeckt.

Die Balance zählt

Als Grundregel gilt, dass der Wein zum Dessert und die Süße der Nachspeise zusammenpassen sollten. Damit das Getränk gut zur Geltung kommen kann, sollte er mindestens so süß sein wie die Nachspeise. Möglich sind dabei sowohl Rotweine als auch Weißweine. Zu Schokoladennachspeises werden beispielsweiße süße oder liebliche Sorten empfohlen. Bei Nachspeises mit Beeren werden hingegen Weine mit fruchtigem Säurespiel bevorzugt. Achten Sie jedoch auf eine gute Balance, da Obst selbst schon einiges an Säure mitbringt. Halbtrockene und trockene Weine passen gut zu Käseplatten und nicht-süßen Nachspeises.

Der König unter den Dessertweinen - Eiswein

Eine Spezialität unter den Nachspeiseweinen ist der Eiswein. Durch die besonderen Erntebedingungen entwickelt sich im Eiswein auf natürliche Weiße ein sehr ausgewogener Charakter zwischen vollmundiger Süße und hocharomatischer Säure. Durch diese Ausgewogenheit bietet sich Eiswein auch als Allrounder an, mit dem man fast jede Nachspeise gut begleiten kann. Entscheiden Sie sich jedoch gegen eine feste Nachspeise, machen vor allem Roséweine als Solisten eine gute Figur. In unserem Weinshop finden Sie nur ausgesuchte und hochwertige Produkte!

Welcher Wein passt zu welchem Dessert? Die richtige Wahl kann manchmal herausfordernd sein. Wenn man sich aber an bestimmten Eigenschaften orientiert, steht dem Genuss nichts mehr im Wege.... mehr erfahren »
Fenster schließen

Welcher Wein passt zu welchem Dessert?

Die richtige Wahl kann manchmal herausfordernd sein. Wenn man sich aber an bestimmten Eigenschaften orientiert, steht dem Genuss nichts mehr im Wege. Abhängig von der Konsistenz, dem Geschmack und der Temperatur der Nachspeise kann man sich an gewisse Regeln halten, um eine harmonierende Kombination zu erreichen. Cremige und fluffige Nachspeises wie Creme Brûlée oder Creme Caramel harmonieren besonders gut mit Muskateller oder edelsüßen Weinsorten. Zu Apfelkuchen und Apfelstrudel wird gerne Riesling gereicht. Sowohl als Begleitung zu Schokoladenmousse als auch zu Zitronensorbet kann aromatischer Sekt seine Stärken ausspielen. Die Kohlensäure im Sekt wirkt erfrischend und harmoniert gut mit eiskalt servierten Nachspeises. Gewürztraminer harmonieren mit luftigen und leichten Nachspeises, welche aber nicht zu süß sein sollten. Entscheiden Sie sich für ein deftiges Nachspeise wie eine Käseplatte, so sollte ein edelsüßer Spätburgunder eine genüssliche Wahl darstellen. Falls Sie doch eher experimentierfreudig sind, sei gesagt: Die 100% perfekte Kombination von Trank und Speisen gibt es nicht; möglich ist alles was schmeckt.

Die Balance zählt

Als Grundregel gilt, dass der Wein zum Dessert und die Süße der Nachspeise zusammenpassen sollten. Damit das Getränk gut zur Geltung kommen kann, sollte er mindestens so süß sein wie die Nachspeise. Möglich sind dabei sowohl Rotweine als auch Weißweine. Zu Schokoladennachspeises werden beispielsweiße süße oder liebliche Sorten empfohlen. Bei Nachspeises mit Beeren werden hingegen Weine mit fruchtigem Säurespiel bevorzugt. Achten Sie jedoch auf eine gute Balance, da Obst selbst schon einiges an Säure mitbringt. Halbtrockene und trockene Weine passen gut zu Käseplatten und nicht-süßen Nachspeises.

Der König unter den Dessertweinen - Eiswein

Eine Spezialität unter den Nachspeiseweinen ist der Eiswein. Durch die besonderen Erntebedingungen entwickelt sich im Eiswein auf natürliche Weiße ein sehr ausgewogener Charakter zwischen vollmundiger Süße und hocharomatischer Säure. Durch diese Ausgewogenheit bietet sich Eiswein auch als Allrounder an, mit dem man fast jede Nachspeise gut begleiten kann. Entscheiden Sie sich jedoch gegen eine feste Nachspeise, machen vor allem Roséweine als Solisten eine gute Figur. In unserem Weinshop finden Sie nur ausgesuchte und hochwertige Produkte!