Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kraft Werkzeuge Akku-Schlagbohrschrauber 18V Kraft Werkzeuge Akku-Schlagbohrschrauber 18V
inkl. umfangreichem Zubehör
Inhalt 1 Stück
49,99 *
Mauk Profi-Druckluft-Schlagschrauber, 16teilig Mauk Profi-Druckluft-Schlagschrauber, 16teilig
Druckluft Schlagschrauber geeignet für Reifenwechsel,...
Inhalt 1 Stück
45,99 *
Kraft Werkzeuge Profi-Schlagschrauber 230V Kraft Werkzeuge Profi-Schlagschrauber 230V
450 Watt Eco-Motor
Inhalt 1 Stück
44,99 *
Kraft Werkzeuge Druckluft-Schlagschraubertrommel 10m Kraft Werkzeuge...
16 Teilger, handlicher Druckluft-Schlagschrauber
Inhalt 1 Stück
29,99 *
Mauk Schlagschrauber-Nuss-Satz 3-tlg. Mauk Schlagschrauber-Nuss-Satz 3-tlg.
Mit Drehmomentbegrenzung
Inhalt 1 Stück
72,99 *
Matrix Hybrid Akku Schlagschrauber 12V Matrix Hybrid Akku Schlagschrauber 12V
300 Nm Schlagkraft
Inhalt 1 Stück
UVP: 119,00  -42%
69,00 *
Kraft Werkzeuge Manueller Schlagschrauber Kraft Werkzeuge Manueller Schlagschrauber
Inkl. 6 Bits
Inhalt 1 Stück
12,99 *

Schlagschrauber

Schlagschrauber

Heimwerken steht heute hoch im Kurs. Etwas selbst, mit den eigenen Händen, zu tun, spart nicht nur bares Geld, sondern heben auch den Stolz und das Selbstbewusstsein. Um ordentlich arbeiten zu können, benötigt der Heimwerker jedoch das passende Werkzeug. Zur Grundausstattung gehört unter anderem der Schlagschrauber.

Was ist ein Schlagschrauber?

Das Werkzeug wird zum Festdrehen, aber ganz besonders zum Lösen von Schrauben und Muttern benutzt. Ein Schlagmechanismus, ähnlich wie bei einem Schlagbohrer, erzeugt einen festen Hammerschlag auf den Vollmetallkopf. Dadurch können wesentlich größere Drehmomente übertragen werden. Mit einem Schlagschrauber können Sie auch festsitzende Schrauben und Muttern lösen, oder dafür großen Kraftaufwand aufbringen zu müssen. Das Werkzeug ist für verschiedene Zwecke sehr gut geeignet, zum Beispiel zum Auf- oder Abbauen von Möbeln oder zu Arbeiten an Fahrzeugen.

Welcher Schlagschrauber ist der richtige?

Diese Frage kann man nicht pauschal beantworten. Im Norma Onlineshop finden Sie ein breites Sortiment an Schlagschraubern, deren Preise von weniger als 30 Euro bis zu knapp unterhalb von 200 Euro reichen. Entscheidend ist zum Beispiel die Antriebsart. Schlagschrauber, die in Werkstätten eingesetzt werden, benötigen häufig Druckluft als Antrieb. Die Geräte sind oft relativ günstig und können große Drehmomente übertragen. Für Sie als Heimwerker lohnt sich die Anschaffung aber nur, wenn Sie daheim bereits einen passenden Kompressor haben, der das Werkzeug mit der zum Antrieb benötigten Druckluft versorgt. Aus diesem Grund sind Schlagschrauber, die mit Netzstrom arbeiten, besonders beliebt. Sie können praktisch überall angeschlossen werden, wo es eine Steckdose gibt. Das ist jedoch zugleich auch der größte Nachteil dieser Werkzeuge. Ihre Reichweite wird durch die Länge des Netzkabels begrenzt und kann höchstens mit einem Verlängerungskabel um ein paar Meter erweitert werden. Das kann Ihnen bei Akku-Schlagschraubern nicht passieren. Die Geräte sind überall einsatzbereit, egal ob daheim, im Schrebergarten fernab jeder Steckdose, auf dem Boot oder beim Camping. Auf der anderen Seite wird ihre Einsatzfähigkeit durch die Kapazität des Akkus begrenzt. Immer wieder kommt es vor, dass der Akku gerade dann leer ist, wenn Sie den Schlagschrauber dringend benötigen. Ebenso wichtig ist auch der Einsatzzweck. Wenn Sie den Schlagschrauber nur gelegentlich benötigen, wäre ein Schlagbohrschrauber eine gute Wahl. Das Werkzeug können Sie nicht nur zum Schrauben, sondern auch zum Bohren benutzen. Brauchen Sie den Schlagschrauber dagegen vorwiegend zum Anziehen oder Lösen von Radmuttern, wäre ein Modell empfehlenswert, bei dem Sie den Drehmoment einstellen können und das ihn auch anzeigt. Generell sollten Sie vor der Bestellung die Produktinformation aufmerksam durchlesen, um herauszufinden, ob sich der Schlagschrauber für Ihre Zwecke eignet oder nicht. Wenn ein Gerät Ärger macht, liegt das häufig daran, dass es nicht für den Zweck eingesetzt wird, für den es optimal geeignet ist. Sollten Sie das Werkzeug nur gelegentlich benötigen, lohnt sich die Anschaffung eines Profi-Geräts meist nicht. Die Kosten wären höher als der Nutzen. Das sieht anders aus, wenn Sie täglich mit dem Schlagschrauber arbeiten und damit vielleicht sogar Ihr Brot verdienen. In diesem Fall spielen gute Qualität des Werkzeugs und ein umfangreiches Sortiment an Zubehör eine wichtige Rolle. In der Regel empfiehlt es sich dann, zu Markengeräten bekannter Hersteller zu greifen.

Schlagschrauber Heimwerken steht heute hoch im Kurs. Etwas selbst, mit den eigenen Händen, zu tun, spart nicht nur bares Geld, sondern heben auch den Stolz und das Selbstbewusstsein. Um... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schlagschrauber

Schlagschrauber

Heimwerken steht heute hoch im Kurs. Etwas selbst, mit den eigenen Händen, zu tun, spart nicht nur bares Geld, sondern heben auch den Stolz und das Selbstbewusstsein. Um ordentlich arbeiten zu können, benötigt der Heimwerker jedoch das passende Werkzeug. Zur Grundausstattung gehört unter anderem der Schlagschrauber.

Was ist ein Schlagschrauber?

Das Werkzeug wird zum Festdrehen, aber ganz besonders zum Lösen von Schrauben und Muttern benutzt. Ein Schlagmechanismus, ähnlich wie bei einem Schlagbohrer, erzeugt einen festen Hammerschlag auf den Vollmetallkopf. Dadurch können wesentlich größere Drehmomente übertragen werden. Mit einem Schlagschrauber können Sie auch festsitzende Schrauben und Muttern lösen, oder dafür großen Kraftaufwand aufbringen zu müssen. Das Werkzeug ist für verschiedene Zwecke sehr gut geeignet, zum Beispiel zum Auf- oder Abbauen von Möbeln oder zu Arbeiten an Fahrzeugen.

Welcher Schlagschrauber ist der richtige?

Diese Frage kann man nicht pauschal beantworten. Im Norma Onlineshop finden Sie ein breites Sortiment an Schlagschraubern, deren Preise von weniger als 30 Euro bis zu knapp unterhalb von 200 Euro reichen. Entscheidend ist zum Beispiel die Antriebsart. Schlagschrauber, die in Werkstätten eingesetzt werden, benötigen häufig Druckluft als Antrieb. Die Geräte sind oft relativ günstig und können große Drehmomente übertragen. Für Sie als Heimwerker lohnt sich die Anschaffung aber nur, wenn Sie daheim bereits einen passenden Kompressor haben, der das Werkzeug mit der zum Antrieb benötigten Druckluft versorgt. Aus diesem Grund sind Schlagschrauber, die mit Netzstrom arbeiten, besonders beliebt. Sie können praktisch überall angeschlossen werden, wo es eine Steckdose gibt. Das ist jedoch zugleich auch der größte Nachteil dieser Werkzeuge. Ihre Reichweite wird durch die Länge des Netzkabels begrenzt und kann höchstens mit einem Verlängerungskabel um ein paar Meter erweitert werden. Das kann Ihnen bei Akku-Schlagschraubern nicht passieren. Die Geräte sind überall einsatzbereit, egal ob daheim, im Schrebergarten fernab jeder Steckdose, auf dem Boot oder beim Camping. Auf der anderen Seite wird ihre Einsatzfähigkeit durch die Kapazität des Akkus begrenzt. Immer wieder kommt es vor, dass der Akku gerade dann leer ist, wenn Sie den Schlagschrauber dringend benötigen. Ebenso wichtig ist auch der Einsatzzweck. Wenn Sie den Schlagschrauber nur gelegentlich benötigen, wäre ein Schlagbohrschrauber eine gute Wahl. Das Werkzeug können Sie nicht nur zum Schrauben, sondern auch zum Bohren benutzen. Brauchen Sie den Schlagschrauber dagegen vorwiegend zum Anziehen oder Lösen von Radmuttern, wäre ein Modell empfehlenswert, bei dem Sie den Drehmoment einstellen können und das ihn auch anzeigt. Generell sollten Sie vor der Bestellung die Produktinformation aufmerksam durchlesen, um herauszufinden, ob sich der Schlagschrauber für Ihre Zwecke eignet oder nicht. Wenn ein Gerät Ärger macht, liegt das häufig daran, dass es nicht für den Zweck eingesetzt wird, für den es optimal geeignet ist. Sollten Sie das Werkzeug nur gelegentlich benötigen, lohnt sich die Anschaffung eines Profi-Geräts meist nicht. Die Kosten wären höher als der Nutzen. Das sieht anders aus, wenn Sie täglich mit dem Schlagschrauber arbeiten und damit vielleicht sogar Ihr Brot verdienen. In diesem Fall spielen gute Qualität des Werkzeugs und ein umfangreiches Sortiment an Zubehör eine wichtige Rolle. In der Regel empfiehlt es sich dann, zu Markengeräten bekannter Hersteller zu greifen.