Endoskopkamera PCE-VE 200SV1

Die Endoskopkamera PCE-VE 200SV1 ist eine Inspektionskamera zur zerstörungsfreien Messung. Somit ist die Endoskopkamera PCE-VE 200SV1 das ideale Instrument zur Diagnose an schwer zugänglichen Stellen. So gehören die Gebiete Maschinenbau, Sanitär- und Heizungsbau, und die gesamte Bau- und Konstruktionsbranche zu den Haupteinsatzgebieten von der Endoskopkamera PCE-VE 200SV1. - Kamerakopfdurchmesser: Ø 9 mm - Kabellänge: 1 m - Schnittsstelle: Micro USB 2.0 - Speicher: Micro SD-Karte - Front- und Site View Kamera
499,00*

inkl. MwSt. zzgl.
Versandkostenpauschale 4,95

verfügbar
Lieferzeit: ca. 3 Werktage

Inhalt: 1 Stück
Endoskopkamera PCE-VE 200SV1 zur zerstörungsfreien Maschinendiagnose / Durchmesser Kamerakopf: 9... mehr
Endoskopkamera PCE-VE 200SV1 zur zerstörungsfreien Maschinendiagnose / Durchmesser Kamerakopf: 9 mm / 3,5 " LC-Display / 2600 mAh Akku / Kabellänge 1 m / Kartenslot für micro SD-Karte Das Video-Boroskop PCE-VE 200SC1 ist eine Inspektionskamera zur zerstörungsfreien Messung. Somit ist das Video-Boroskop das ideale Instrument zur Diagnose an schwer zugänglichen Stellen. So gehören die Gebiete Maschinenbau, Sanitär- und Heizungsbau, und die gesamte Bau- und Konstruktionsbranche zu den Haupteinsatzgebieten von dem Video-Boroskop. Auch eignet sich das Video-Boroskop für einen Einsatz in der KFZ-Branche. Dadurch, dass es einen Kameraschlauch von einem Meter länge hat, besteht die Möglichkeit das Video-Boroskop so zu benutzen, dass in vielen Fällen eine Demontage von Maschinen oder Motoren nicht notwendig ist. Dies bedeutet im Umkehrschluss eine Zeit- und Geldersparnis. Am Kamerakopf von dem Video-Boroskop befinden sich helle LEDs, die vom Benutzer am Gerät angesteuert und eingestellt werden können. Die LEDs verfügen über verschiedene Helligkeitsstufen, sodass eine optimale Ausleuchtung an der zu untersuchenden Stelle ermöglicht wird. Es kann also nicht zu Überbelichtungen kommen, die dazu führen würden, dass sich das auf dem Display abgebildete Bild nicht mehr erkennen lässt, weil die Kamera des Video-Boroskops geblendet wird. Außer der Beleuchtung gibt es ebenfalls die Funktion einer digitalen Vergrößerung für den momentanen Bildausschnitt. Hier stehen Ihnen die 2-fache, 3-fache oder 4-fache Vergrößerungsstufe zur Verfügung. Die aufgezeichneten Bilder und Videos werden automatisch auf der micro SD-Karte gespeichert. Dies bedeutet, dass sie die Bilder vom Viedo-Boroskop später auslesen und dokumentieren können.

Artikelnummer

  • 1141775

Weiterführende Links zu "Endoskopkamera PCE-VE 200SV1"
Display 3,5 " LCD Auflösung Videofunktion AVI (640 x 480) Auflösung Bildfunktion JPEG (1600 x 1200) Bildrotation 180° Rotation und Spiegelfunktion Freeze-Funktion ja Zoom bis 4-fach Speichermedium Micro SD-Karte Menüsprachen Deutsch Englisch Spanisch Französisch Russisch Japanisch vereinfachtes Chinesisch traditionelles Chinesisch Schnittstellen Micro USB 2.0, TV-Ausgang, Micro SD-Kartenslot TV-Ausgang PAL Stromversorgung Li-Ionen Akku Akku-Kapazität 2600 mAh Betriebsbedingungen -10 ... +40 °C, rel. Feuchte <75 % Technische Spezifikation vom Video-Boroskop PCE-VE 200SV1 (Boroskopkabel) Kabeldurchmesser 9 mm Bildsensor 1/8 " CMOS chip Auflösung Kamera 640 x 480 Pixel Beleuchtung der Kamera 4 LED's an der Vorderseite, 2 LED's zur Seite Blickfeld / Blickwinkel 90 ° Helligkeitsregler manuell Blickfeldtiefe 15-100 mm Frontkamera; 3-50 mm Seitenkamera Kabellänge zum Handteil ca. 90 cm Länge Kameraschlauch 1 m Schubkabel formbares, weiches Metall Umgebungsbedingungen vom Video-Boroskop PCE-VE 200SV1 Betriebstemperatur Sonde In Luft: -10 … +50 °C In Wasser: +5 … +50 °C Hauptgerät In der Luft: -10 … +50 °C Relative Feuchte Sonde und Hauptgerät 15 ... 90 % Flüssigkeitswiderstand Sonde und Hauptgerät Maschinenöl, Leichtöl oder Kochsalzlösung 5 % Schutz gegen Eindringen Sonde Wasser, Öl und Staub, nach Schutzklasse IP67 Hauptgerät Regen bei Wind (Batteriefach muss geschlossen sein) Nicht unter Wasser
Artikel im Paket