Bourgogne Chardonnay - 2013 5+1 Aktion

Bourgogne Chardonnay - 2013 5+1 Aktion

Bourgogne, Frankreich, Weißwein, Chardonnay, trocken
  • Frankreich
  • Weißwein
  • Chardonnay
  • trocken
    -17% 59,94
    49,95*

    inkl. MwSt. zzgl.
    Versandkostenpauschale 4,95

    sofort verfügbar
    Lieferzeit: 1-3 Werktage

    Inhalt: 4.5 Liter (11,10* / 1 Liter)
    Detailansicht drucken
    Artikel im Paket
    weißwein-bourgogne-chardonnay-2013.png
    Bourgogne Chardonnay - 2013
    Inhalt 0.75 Liter (13,32* / 1 Liter)
    9,99 *
    Bourgogne Chardonnay - 2013 Wein: Der Chardonnay zeigt sich in einem reichen Gelb mit... mehr

    Bourgogne Chardonnay - 2013

    Wein:
    Der Chardonnay zeigt sich in einem reichen Gelb mit grünlichen Reflexen. In der Nase entdecken wir weiße Früchte, weiße Blumen und Zitrusfrüchte. Am Gaumen spiegelt er sich reich, frisch und sehr mineralisch. Der perfekte Sommerwein.

    Zusatzinformationen:

    Weingut:
    Die Kellerei Fromont gibt es bereits seit dem Jahre 1972 in Ligny-le-Chatel, in der Nähe von Chablis. Die Besitzer haben exklusiv die TOP- Lage Seigneurial of Beauroy, aus welcher die Kellerei seine eigenen Chablis- und Chablis 1er Cru- Weine produziert. Heute orientiert sich das Weingut auch in andere Regionen und hat unter anderem eine Beteiligung im Burgund. Ziel von Fromont ist es, hohe Qualitäten aus den typischen regionalen Produkten mit Bewahrung der Tradition hervorzubringen.

    Region:
    Das Weinbaugebiet Burgund ist eines der berühmtesten und ältesten französischen Weinanbaugebiete. Burgund ist ein Mythos unter Weinkennern - nicht wenige schwören darauf, dass ein großer Pinot Noir vom Côte des Nuits von keinem anderen Rotwein der Welt an Komplexität, Fülle und Ausdruck übertroffen werden kann. Für die Weißweine der Region gilt genau dasselbe. 

    Die Rebflächen von Burgund liegen südöstlich von Paris und bilden zwischen Dijon und Lyon ein etwa 300 Kilometer langes Band, das sich in Nord-Südrichtung ausdehnt. Dort finden die Reben auf den früh besonnten Südosthängen ideale Wachstumsbedingungen. Auf etwa 24.000 Hektar Rebfläche werden jährlich ca. 180 Millionen Flaschen Wein produziert.

    Das Klima im Weinbaugebiet Burgund ist weder besonders warm noch besonders trocken. Der Winter ist kalt und kann - vor allem im Chablis - bis in den späten Frühling hinein mit Spätfrösten wiederkehren. Der Sommer in Burgund ist kontinental warm, aber weitaus unbeständiger als in den südlicheren Weinbauzonen. Zur Zeit der Blüte und Lese bedrohen vor allem Niederschläge den Weinbau in Burgund. Somit kommt der risikobereiten Ertragsdisziplin des Winzers durch kurzen Anschnitt höchste Bedeutung zu. Die Jahrgangsschwankungen sind dementsprechend in Burgund unvermeidlich größer als in wärmeren Weinbaugebieten. Andererseits kann gerade der Pinot Noir im Klima von Burgund eine Mischung aus Feinheit und Wucht, aus Eleganz und Kraft erlangen, welche weltweit ohne Vergleich ist.

    Land:
    Wie kein zweites Weinbauland der Welt ist es Frankreich gelungen, den Wein mit seiner gesamten Kultur zu verbinden und daraus ein kulinarisches Gesamtkunstwerk zu kreieren. Französische Weine stehen seit Jahrhunderten mit an der Weltspitze und für viele Weinliebhaber gilt Frankreich als die klassische Weinbaunation schlechthin. Vor allem Bordeaux und Burgund haben rund um den Globus Maßstäbe gesetzt und wurden zum Inbegriff von Weinqualität und langer Lebensdauer. Die Gewächse aus Bordeaux und Burgund gelten als Richtschnur für die Cabernet-Sauvignon-Cuvées und Spätburgunder in aller Welt. Dies gilt in ähnlichem Maße für Champagner. Auch wenn die Preispolitik französischer Spitzengüter immer wieder zu Kritik führt, sind Absatzprobleme bei den hochpreisigen Tropfen nach wie vor ein Fremdwort. Man darf allerdings nicht außer Acht lassen, dass Spitzensegment französischer Gewächse nur fünf Prozent der Gesamtweinmenge des Landes ausmacht. In Frankreich unterliegen alle im Land produzierten Weine strengen Bestimmungen und Kontrollen.

    Dabei werden die folgenden Qualitätsstufen unterschieden, für die es jeweils eigene Prüfungsverfahren gibt: An oberster Stelle steht AOP Cru, gefolgt von AOP kommunal, AOP regional, IGP und Vin de France. Die neuen EU-Kategorien AOP, IGP und Vin de France gibt es in Frankreich seit 2009. Früher hießen AOP-Weine AOC-Weine („Appelation d`Origine Controtrôlée“), IGP ersetzt die einstige Kategorie Vin de Pays (Landwein) und Vin de France ist der ehemalige Tafelwein. Das gemäßigte Klima und die unterschiedlichsten Bodenformationen und Landschaften bringen Weine aller Stilrichtungen hervor. Die roten Tropfen stehen dabei an erster Stelle, Weißweine machen weniger als die Hälfte der Weinproduktion aus.

    Allergenhinweis:
    enthält Sulfite  

    Artikelnummer

    • 1000634

    Weiterführende Links zu "Bourgogne Chardonnay - 2013 5+1 Aktion"
    Land: Frankreich
    Region: Burgund
    Rebsorten: Chardonnay
    Jahrgang: 2013
    Weinstil: frisch & mineralisch
    Alkoholgehalt: 12,5%
    Geschmack: trocken
    Speisen: Grillgerichte
    Allergenhinweis: enthält Sulfite