1921 Primitivo di Manduria Riserva DOP trocken - 2011

1921 Primitivo di Manduria Riserva DOP trocken - 2011

1921, Italien, Rotwein, Primitivo di Manduria DOP, trocken
  • 1921
  • Italien
  • Rotwein
  • Primitivo di Manduria DOP
  • trocken
    29,99*

    inkl. MwSt. zzgl.
    Versandkostenpauschale 4,95

    sofort verfügbar
    Lieferzeit: 1-3 Werktage

    Inhalt: 0.75 Liter (39,99* / 1 Liter)
    Detailansicht drucken
    Artikel im Paket
    Chevalier d´Anthelme Côtes du Rhône Rouge AOP 2013 - 6er Karton
    Chevalier d´Anthelme Côtes du Rhône Rouge AOP...
    Inhalt 4.5 Liter (8,22* / 1 Liter)
    41,57  -11%
    37,00 *
    rotwein-castillo-campo-arcis-crianza-do-utiel-reqea-2011.png
    Castillo Campo Arcís Crianza D.O. Utiel-Reqena...
    Inhalt 0.75 Liter (3,99* / 1 Liter)
    2,99 *
    Wein: Dieser Wein stammt von Trauben von  alten Rebstöcken und hat eine rubinrote Farbe mit... mehr
    Wein:

    Dieser Wein stammt von Trauben von  alten Rebstöcken und hat eine rubinrote Farbe mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase werden durch Noten von reifen roten Beeren, getrockneten Feigen, beschwipsten Sauerkirschen und Vanille Dank der Verfeinerung im Holzfass hervorgehoben. Am Gaumen ist er gut strukturiert, weich und elegant mit fruchtigen Noten und würzigen Nuancen von Gewürznelken und schwarzem Pfeffer.

    Weingut:

    Das Familienunternehmen Varvaglione Vigne & Vini wurde 1921 in Leporano (Tarent) gegründet und wird mittlerweile in vierter Generation geführt. Es verfügt über eines der modernsten Abfüllanlagen im ganzen Salento (unterste Teilregion von Apulien) das in der Lage ist 2500 Flaschen pro Stunde zu produzieren. Zuletzt wurde auf 3000 Qm ein neues Werk errichtet, in dem die erste Produktionsphase der Weinherstellung wie die Pressung und Kelterung sowie die Gärung vollendet wird. Das Unternehmen verfügt über die Zertifizierungen ISO, IFS und BRC. Darüber hinaus gewinnen die Weine regelmäßig Medaillen und Preise auf höchstem Niveau in internationalen Wettbewerben.

    Region:

    Apulien erfreut sich seit einigen Jahren imme größerer Beliebtheit, nicht nur bei den Touristen, sondern auch bei den Weineinkäufern. Es befindet sich am Absatz der italienischen Halbinsel und ist von zwei Meeren umgeben (Adria und ionisches Meer). Landeshauptstadt ist Bari, größere Städte sind Tarent und Lecce im Salento, wo große Weinhersteller beheimatet sind. Apulien gehört mit ca. 4.700 Hektolitern zu den größeren Weinproduzenten Italiens. Flaggschiff der Rebsorten ist der Primitivo, der sich mittlerwiele einen Namen auf der der ganzen Welt gemacht hat und für einen Rotwein recht früh reift (Ende August) aber auch andere typische Rebsorten wie der Negroamaro und Malvasia rot/weiss. Die Weine sind dank der der Nähe zum Meer als auch durch die Bodenbeschaffenheit reich an Mineralstoffen. Die lange Sonneneinstrahlung bewirkt auf der anderen Seite, dass sehr struckturierte und köperreiche Weine hergestellt werden können.

    Land: Italienische Weine sind äußerst beliebt, die Weinanbaugebiete gleichen touristischen Hochburgen und die Weinkultur des Landes ist bereits 3000 Jahre alt. Fast in jeder Provinz wird Wein angebaut und die Italiener sind die größten Weinproduzenten weltweit. Das Landschaftsbild in Italien ist von Reben geprägt, Wein gehört in Italien zu jedem Essen dazu und ist aus dem Alltag nicht weg zu denken. Die Produktpalette reicht vom Industriewein bis hin zum Spitzenerzeugnis. Seit den 70er Jahren werden in Italien vermehrt Qualitätsweine hergestellt. Ob rot oder weiß, ob trocken oder süß: Die Vielfalt begeistert die Weinkenner.

    Sonstige Angaben:
    enthält Sulfite

    Artikelnummer

    • 1001191

    Weiterführende Links zu "1921 Primitivo di Manduria Riserva DOP trocken - 2011"
    Land: Italien
    Region: Apulien
    Rebsorten: Primitivo
    Jahrgang: 2011
    Alkoholgehalt: 14,5%
    Geschmack: trocken
    Trinktemperatur: 16-18 °C
    Allergenhinweis: enthält Sulfite